Coronavirus – Bürgermeister Husterer bietet Hilfe für Personengruppe mit erhöhtem Risiko

16. März 2020 : Hilfe für Personen mit erhöhtem Risiko

Ab sofort steht für Personengruppen mit erhöhtem Risiko einer Corona-Infektion

(siehe Informationen des Robert-Koch-Institutes https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogruppen.html) die Möglichkeit über den Markt Wellheim Hilfe (z.B. Krankenfahrten, Einkaufshilfe) zu erhalten, um sich nicht unnötig einem Ansteckungsrisiko auszusetzen.

Dazu wurden die örtlichen Feuerwehren von Bügermeister Husterer nach Absprache beauftragt.

Hilfesuchende wenden sich bitte an Frau Felsner von der Gemeindeverwaltung unter der Telefonnummer 08427/991128. Von dort findet die Koordination mit den Feuerwehren statt.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.